ROLLENPUMPEN

FUNKTIONSWEISE UND ANWENDUNGSGEBIETE

Rollenpumpen (gehören zu den positiven Verdrängern) von Hypro arbeiten effizient mit Zapfwellendrehzahlen von 540 und 1000 U/min, verfügen über einen breiten Druckbereich bis 20 Bar und leisten Durchflussraten zwischen 7 und 235 l/min. Sie sind selbstansaugend und können von einer Zapfwelle, einem Gasmotor, hydraulisch oder elektrisch angetrieben werden.

VORTEILE: Durch die kompakte Bauweise und der mechanischen Simplizität sind Rollenpumpen kostengünstig und für unterschiedlichste Anwendungen geeignet. Hohe Kompatibilität mit Herbiziden, Pestiziden und Düngemitteln dank individuell kombinierbarer spezieller Werkstoffe-Materialien für Dichtungen, Rollen und Gussteilen.

ANWENDUNGSGEBIETE:

  • Landwirtschaft
  • Reinigung
  • Wasserkühlung
  • Seefahrt

FUNKTIONSWEISE: Der Rotor ist exzentrisch im Pumpengehäuse gelagert. Rollen, die durch die Fliehkraft nach außen gegen die Gehäusewand gedrückt werden, schließen den Raum ab. Durch die Veränderung des Volumens zwischen Gehäuse und Rotor wird das Medium zum Auslass gefördert.