KUGELVENTILE

Die Baureihen 853 und 453 der manuellen und elektrischen Kugelventile von ARAG sind dank ihrer Vielseitigkeit und Zuverlässigkeit einzigartig auf dem Markt. Eine fast uneingeschränkte Anzahl an Kombinationsmöglichkeiten der Anschlusstypen und Funktionen gewährleistet die richtige Lösung für jede Anlage. Die elektrischen Kugelventile der Serie 853 wurden überarbeitet und in der Höhe reduziert; je nach Gehäusetyp bis zu 23 mm weniger.

Die Kugelventile der Serie 853 (elektrische) und 453 (manuelle) sind das Ergebnis einer aufmerksamen und auf die Funktionalität und Zuverlässigkeit eines in der Landwirtschaft und in der Industrie unverzichtbaren Zubehörs abzielenden Entwurfs. Alle Ventile weisen technische Vorkehrungen auf, die aus ihnen das Beste machen, was auf dem Markt erhältlich ist – sichere und zuverlässige Teile in jeder Anlagenart.

Eine komplette Produktfamilie bestehend aus 2- und 3-Wege-Ventilen, die sowohl mit seitlichem als auch mit unterem Anschluss verfügbar sind, sowie aus 4- und 5-Wege-Ventilen. Die elektrischen Ventile der Serie 853 werden vom neuen Getriebemotor charakterisiert, der vollkommen neu entworfen wurde und für eine längere Standzeit sowie eine hohe Zuverlässigkeit und Flexibilität ausgelegt ist. Über die neuen Körper und die neuen Anschlussmaße hinaus, betrifft die am stärksten herausstechende Neuheit die A-net-Version mit interner Mokroprozessoren-Elektronik. Die Ventile 853 A-net (bis zu 20) können über ein einziges Kabel an den Computer SYNCRO geschlossen werden, der mehrere Ventile gleichzeitig ansteuern kann und so die Steuerung der hydraulischen, auch sehr komplexen Systeme einfach gestaltet, wie zum Beispiel derjenigen, die für das Management der Hilfseinrichtungen der Spritzgeräte bestimmt sind.

Sie finden hier eine Auswahl der gängigsten Kugelventile, erhalten können Sie aber die kompletten Produktpaletten. Für alles Weitere rufen Sie gerne unter 040 / 603 15 519 an oder senden Sie eine Mail an info@ppv-gmbh.de.